Spezialteile

Von der Stange kann jeder.

Um eine Moto Guzzi ohne Kompromisse in Form zu bringen, stoßen Lösungen aus dem Regal schon mal an ihre Grenzen.

In solchen Fällen hört bei Doc Jensen die Freiheit nicht auf. Beim Modifizieren von Teilen und der Fertigung des speziellen DJG Sortiments kommen ausschließlich Technologien zum Einsatz, die Ergebnisse in Premiumqualität gewährleisten.

Rapid Prototyping und anspruchsvolle Erodierverfahren sind dabei nur einige von vielen Möglichkeiten, die Doc Jensen mit einem gut eingespieltem Netzwerk spezialisierter Zulieferer für seine Projekte einspannt.

Je nach Anforderung sind es Einzelstücke oder Kleinserien, die auf diese Art exklusiv entwickelt, eingebaut und vertrieben werden.

Gründe für soviel Aufwand? Technische Notwendigkeit beim Tuning. Extravagante Wünsche der Kunden. Spaß an eigenständigem Design.

Und nicht zuletzt die Faszination des technisch Machbaren. Nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

Batteriehalter | Instrumentenkonsolen | Motorenentlüftung
Fußrastenanlagen | Zylinderschutzbügel | Verteilerabdeckung | Schwinglagerbolzen

Zitat: „Ist erst mal Kohle für das Erstbeste verpulvert, ist der Lack schnell wieder ab.“ (Doc Jensen, Sinnsprüche)